27.02.2021 | Sonder- und Mondscheinfahrten ausgesetzt

Leider können aktuell aufgrund der Corona-Einschränkungen keine öffentlichen Mondscheinfahrten und keine Sonderfahrten stattfinden.

Sobald absehbar ist, dass wir wieder öffentliche Fahrten anbieten können, geben wir das hier bekannt.

Unter Beachtung der gültigen Regeln finden in der Zwischenzeit einzelne Arbeiten in der Werkstatt sowie unterstützende Arbeiten von zuhause aus statt.
Zum Beispiel:

  • Dachsanierung T1
  • Mitarbeit zum Thema Ringzug 2.0

Ein Mal monatlich treffen sich die Vereinsmitglieder zur „virtuellen Mondscheinfahrt“ per Videokonferenz, um sich über die aktuellen Ereignisse auszutauschen.